Unbedingt lesen:

Bitte schätzt vor dem Abschluss der Buchung selbst ein, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Euch eine Teilnahme an dem gebuchten Kurs aus bestimmten (unverschuldeten) Gründen eventuell nicht möglich sein wird. Solltet Ihr – in dem Fall daß der Platz nicht weiter verkauft werden kann – nicht auf den Kosten für den gebuchten Platz „sitzen bleiben wollen“, empfehlen wir den Abschluss einer Ticketversicherung. Hier gibt es verschiedene Anbieter am Markt (z.B. ERGO), bei denen das Risiko eines Ausfalls gegen eine kleine Gebühr (z.B. 1,99€ für die Teilnahme an einem Cupcake / Cake-Pop Kurs) versichert werden kann.

Bitte beachtet, dass wir als kleine Manufaktur keine Versicherungsleistung oder ausgeprägte Kulanz bei Rücktritten von Einzelpersonen oder gar ganzen Teams anbieten können. Wir haben die entsprechenden Kosten NICHT in die Teilnahmegebühren eingerechnet, haben nicht die notwendige Teamgröße für die Sachverhaltsprüfung, und können das Ausfallrisiko einzelner Teilnehmer nicht auf die ganze Gruppe oder unser Team abwälzen.

Bei entsprechenden Kulanzanfragen werden wir immer auf die von uns ausgesprochene Empfehlung, die Eigenverantwortung bezüglich der Risikoeinschätzung, die Versicherungsmöglichkeit und auf diesen Text als Bestandteil der Buchung verweisen. Der Hinweis auf diese Seite und unsere Vereinbarung befindet sich auf der entsprechenden Backkurs-Seite sowie in der aktiv getätigten Bestätigung beim Check-Out.

Bedenkt bei der Buchung in einer Gruppe (z.B. 3 Plätze mit Freundinnen / Freunden), dass wir beim Ausfall einer Person auch nicht kulanter Weise einfach so alle Plätze zurücknehmen können „weil man gerne zusammen gebacken hätte, und es so keinen „Sinn“ mehr machen wird. Es ist uns leider nicht möglich, vorab zu prüfen, ob eine Buchung auch von der Teilnahme anderer Teilnehmer abhängt.

Wir hoffen auf Euer Verständnis für diese Regelung. Doch wir mussten uns bei der Preis- und Servicegestaltung für eine Option (Jeder trägt sein eigenes Risiko oder bei einem Ausfall tragen alle Teilnehmer die verursachten Kosten durch einen höheren Preis) entscheiden.

Allgemeine Rücktrittsregeln für Backkursbuchungen

Wir verstehen, daß unter besonderen Umständen Eure Teilnahme an einem gebuchten Backkurs gefährdet sein kann. Sollten wir bei einer kurzfristigen Absage gemeinsam eine Ersatzteilnehmerin / einen Ersatzteilnehmer finden, stellen wir Euch sehr gerne einen Gutschein (1 Jahr Gültigkeit) für eine Teilnahme zu einem Alternativtermin aus. Sollte der Platz „frei“ bleiben, können wir leider keine Erstattung durchführen. Mit Bestätigung der Reservierung ist der Platz fest für Euch gebucht – wie bei einem Flug-, Bahn- oder Theaterticket stellen wir alles Benötigte bereit.

Hier unsere Rücktrittsregeln im Detail:

  • Absage bis zu 7 Tage vor dem Kurs:
    Wir erstellen Euch einen Gutschein über eine Teilnahme zu einem anderen Termin, sollte der freigegebene Platz von einem Ersatzteilnehmer gebucht werden.
    Sollte kein Ersatzteilnehmer gefunden werden, erstellen wir einen Gutschein in Höhe von 50% des Backkurs-Preises.
  • Absage bei weniger als 7 Tage vor dem Kurs:
    Wir erstellen Euch einen Gutschein über die Teilnhame zu einem anderen Termin, sollte der freigegebene Platz von einem Ersatzteilnehmer gebucht werden.
    Sollte kein Ersatzteilnehmer gefunden werden, verfällt leider „das Ticket“ für die Teilnahme.
  • Keine Absage vor dem Kurs:
    In diesem Fall konnten wir leider nicht reagieren und der Backkurs wurde ohne Deine Teilnahme durchgeführt. Das Ticket ist verfallen.

Rücktritt

Solltet Ihr Euren gebuchten Platz / Eure gebuchten Plätze freigeben wollen, füllt bitte das folgende Formular aus. Wir stellen den Platz / die Plätze dann wieder auf unserer Internetseite zur Verfügung und kontaktieren die Interessenten auf der Warteliste.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass Plätze auch erfolgreich im Bekanntenkreis vermittelt werden können. Erstelle hierzu einen Post in Deinem Facebook oder Instagram Profil.

Corona Hinweis

Wir achten in unserer Backschule auf den nötigen Abstand sowie die angepassten Hygieneregeln. Bitte bringt Euren Mund- / Nasenschutz zu dem Backkurs mit. Solltet Ihr persönlich aus medizinischen Gründen – hervorgerufen durch die Coronasituation – nicht an dem Backkurs teilnehmen können, stellen wir gerne einen Gutschein für einem anderen Termin aus. Eine Bestätigung des Arztes reicht uns hier aus. Bei der aus Sicherheitsgründen reduzierten Anzahl an Teilnehmer sind wir auf einer vollen Auslastung des Kurses angewiesen. Sollte wir diesen auf Grund von einer zu geringen Teilnehmerzahl absagen müssen, bitten wir um Verzeihung. In diesem Fall erstatten wir die Teilnahmegebühr zu 100% oder stellen gerne einen Gutschein für die Teilnahme zu einem anderen Termin aus.