Zwetschge-Mohn

Vanille Mohn Cupcake & Pflaumen Creme

Unseren klassisch lockeren Vanille Cupcake haben wir in der Zwetschge-Mohn Variante mit edlem Mohn verfeinert und mit dem Besten der Pflaume gespickt. Im Inneren des Cupcakes wartet ein herrlich fruchtiger Zwetschgenröster auf Euch. Gekrönt wird das Ganze mit leckerem Pflaumenmus und einer lila schimmernden Pflaumencreme.

Zwetschgenröster stammt ursprünglich aus Österreich und wird als Beilage zum Kaiserschmarrn serviert. Im Unterschied zu einem Kompott wird der Röster ohne Zugabe von Flüssigkeit gekocht. Die Früchte bleiben aber wie beim Kompott groß und stückig, was das wesentlichste Unterscheidungsmerkmal zu einer Marmelade wäre. Wobei ja eigentlich das Sprichwort „Mein lieber Freund und Zwetschkenröster“ nichts positives bedeutet.

Zusammen mit Mohn (gehört zu den calciumreichsten Lebensmitteln und ist relativ reich an Vitaminen der B-Gruppe) entsteht mit dem Zwetschge-Mohn Cupcake eine sagenhafte Kombination.

Zucker, Butter (Milch), Rotwein (verkocht), Buttermilch, Weizen-Mehl, Ei, Pflaumen, Mohn, Zimt, Madagaskar-Vanille, Backtriebmittel, Salz.

Weite Informationen zur Kennzeichnung der Allergenen findet Ihr hier.